Alpin Wetter Tirol Lawinen Warndienst Tirol Bergrettung Tirol Österreichische Bergführer Webcams Tirol
Unsere Partner / Sponsoren:

   Bitte installieren Sie den Flash Player und aktivieren Sie Javascript.

Bergsportführer Tirol
Bergführer Tirol

Tiroler Schluchtenführer Ausbildung 2016 Teil 3

Dieses Jahr wurde bereits zum fünfzehnten Mal der Abschlusskurs der Tiroler Schluchtenführeausbildung des Tiroler Bergsportführerverbandes in der Schweiz ausgerichtet. 34 Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern nahmen nach der vorgeschriebenen Praxiszeit an diesem Kurs mit darauf folgender gesetzlicher Abschlussprüfung teil.

 

Dieser dritte Teil der Ausbildung wurde vom 02. bis 10. September (neun Tage) bei bestem Wetter im Tessin durchgeführt. Als idealer Ausgangspunkt zu allen Touren hat sich wiederum Bellinzona bewährt.

Das umfangreiche und ausgezeichnete Tourenangebot forderte von jedem einzelnen Teilnehmer bei der Tourenplanung und Tourenführung alles ab.

Den 34 Teilnehmern standen die erfahrene Ausbildner (Kracker Thomas, Gstrein Martin, Müllauer Thomas, Senn Gerald, Holzknecht Ewald, Wille Walter und Riebl Chris) unter der Leitung des Ausbildungsleiters Alexander Riml zur Seite.

 

Nachdem dann 34 Teilnehmer über den Zeitraum des dritten Kurses ihr Können in Tourenplanung, Tourenführung, Seiltechnik und Rettungstechnik unter den kritischen Augen der Ausbildner unter Beweis stellten, ging es zur gesetzlichen Abschlussprüfung.

Bei der zweitägigen kommissionellen Abschlussprüfung unter der Leitung von Herrn Dr. Höbenreich Christoph von der Tiroler Landesregierung konnten alle 31 Teilnehmer die Prüfung positiv abschließen.

Nach bestandener Prüfung müssen sich nun die 31 Teilnehmer bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde autorisieren lassen. Ab diesem Zeitpunkt sind sie befugt Personen kommerziell durch Schluchten im gesamten Alpenraum zu führen.

 

 

Der Verband möchte den unten angeführten Personen ganz herzlich zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Nachname Vorname Ort
De Ville
Jonathan Gries i. Sellrain
De Jonge
Tim
PJ Enschede
Dabernig
Daniel
Roppen
Diener
Lorenz
Innsbruck
Fink
Veronika
Bregenz
Forelle
Axel
Garmisch
Freudig
Fabian
Pfronten
Haid
Lucian
Bahlingen
Häring
Julian
Immenstadt
Iacono
Reno
Haidenwang
Jennewein
Manuel
Umhausen
Kajtar
Tamas
Ötz
Kozar
Richard
Zell a. Ziller
Krukar
Michal
Hippach
Lindner
Julian
Ludwigsburg
Mascia
Patrick
Roppen
Novakova
Martina
Umhausen
Piva
Mattia
Pergine Valsugana
Planger
Martin
Ötz
Randtke
Stefanie
Warth
Schmid
Benjamin
Bad Reichenhall
Seicht
Stefan
Straden
Semionov
Dmitri
Kempten
Sonnweber
Dominik
Lauterach
Van Camp
Wesley
Silz
von Dall Armi
Martina
Warngau
Zimniak
Veronika
Immenstadt
Schaller
Lazaro
Zürich
Putzer
Christian
Kiens

Die nächste Aufnahmeprüfung findet voraussichtlich im April 2017 statt.

 


zurück

Grande_Riml

Loco_Riml

Loco_Riml_1
Tiroler Bergsportführerverband • Postfach 28 • A-6450 Sölden
Tel.: +43 (0)5254 / 300 65 • Fax.: +43 (0)5254 / 23 40 4 • Email: office@bergsportfuehrer-tirol.at
webdesign