Alpin Wetter Tirol Lawinen Warndienst Tirol Bergrettung Tirol Österreichische Bergführer Webcams Tirol
Unsere Partner / Sponsoren:

   Bitte installieren Sie den Flash Player und aktivieren Sie Javascript.

Bergsportführer Tirol
Bergführer Tirol

Neue Ausweise für Berg- und Schiführer, Bergwanderführer und Schluchtenführer

Alle Berg- und Schiführer, Bergwanderführer oder Schluchtenführer die nach dem Tiroler Bergsportführergesetz im Besitz einer gültigen Befugnis sind und somit auch Mitglied des Tiroler Bergsportführerverbandes sind, erhalten alle einen neuen Bergsportführerausweis.

 

Aus diesem Grund hat die Behörde allen Personen, die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Novelle am 1. Juli 2014 eine Befugnis als Berg- und Schiführer, Bergwanderführer oder Schluchtenführer besitzen, innerhalb von zwölf Monaten den amtlichen Berufsausweis zu übergeben. Um aber euren  neuen persönlichen Ausweis ausstellen zu können, müsst ihr aktiv werden und euch bei der Behörde melden (Rückmeldung). Die dabei entstehenden Verwaltungsabgaben für die Ausweisausfertigung übernimmt bis 30. Juni 2015 die Tiroler Landesregierung.

 

Den Antrag könnt ihr entweder direkt per Online-Formular auf https://www.tirol.gv.at/sport/bergsport/bergsportfuehrer/

(bei „Formulare“ unter Pkt. 5 a)) durchführen oder mit dem beiliegenden Formular vornehmen und dieses samt Passbild und Kopie von Reisepass oder Personalausweis per Post an die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde zu senden (nicht aber an die Sportabteilung!).


Brief der Landesregierung (pdf)

Anmeldeformular (pdf)

 

Achtung: Wer das Datum 30. Juni 2015 versäumt muss die anfallenden Verwaltungsabgaben für die Ausweisausfertigung selber übernehmen. Bitte daher die Daten rechtzeitig an die zuständigen Bezirksverwaltungsbehörden.

 

Wichtiger Hinweis von Mag. Dr. Christoph Höbenreich für Berg- und Skiführer:

In Tirol besteht für Berg- und Skiführer Ausweispflicht! Dazu ist jedoch nicht mehr wie bisher das Berg- und Skiführerbuch (wozu bisher die Verpflichtung bestand) sondern nun der neue, amtliche (!) Berg- und Skiführerausweis des Landes mitzuführen. Auch im Ausland dient dieser Ausweis zusammen mit dem weithin bekannten IVBV-Ausweis als amtlicher Nachweis für die Niederlassung als Berg- und Skiführer in Tirol. Er belegt die Berechtigung zur Berufsausübung in Tirol nach dem Tiroler Bergsportführergesetz.

Ab 2016 werden dann vom Tiroler Bergsportführerverband eigene Jahres-Mitgliedsmarken versendet, die auf diesem Ausweis aufzukleben sind und die aufrechte Mitgliedschaft im Tiroler Bergsportführerverband, die Leistung des Mitgliedsbeitrages und den Haftpflichtversicherungsschutz für das jeweilige Jahr bestätigen.


Bergfuehrerausweis neu:


Bergfuehrer_Ausweis   Bergfuehrer_Ausweis_r



Bergwanderfuehrerausweis neu:

Bergwanderfuehrer_Ausweis   Bergwanderfuehrer_Ausweis_r




Schluchtenfuehrerausweis neu:

Schluchtenfuehrer_Ausweis   Schluchtenfuehrer_Ausweis_r



Zur Info, hier der Ausweis der neuen Berufsgruppe Sportkletterlehrer:

Sportkletterlehrer_Ausweis   Sportkletterlehrer_Ausweis_r

zurück

Grat

Klettern_

CANYONING

Bergsteigen
Tiroler Bergsportführerverband • Postfach 28 • A-6450 Sölden
Tel.: +43 (0)5254 / 300 65 • Fax.: +43 (0)5254 / 23 40 4 • Email: office@bergsportfuehrer-tirol.at
webdesign